presse


Wird die S42 langsam abgeschafft?

Grossrat Herbert Strebel will, dass Züge nicht nur durch die Region fahren, sonder dort auch Halt machen. Das betrifft vor allem die direkte Verbindung nach Zürich.

Bericht in der Zugerzeitung vom 11. Oktober 2017

Bericht im "Der Freiämter" vom 13. Oktober 2017



 Der CVP-Grossrat Ralf Bucher hat eine Interpellation zum Thema Fahrende bei der Aargauer Regierung eingereicht.

Bericht in der Zugerzeitung vom 5.10.2017


Wahl von Doris Leuthard als Bundespräsidentin 2017

Die CVP des Bezirks Muri reisen zur Wahl von Doris Leuthard als Bundespräsidentin 2017 nach Bern.

Zusammen mit der ganzen Regierung des Kantons Aargau durften ein Teil der Freiämter auf der Tribüne im Bundeshaus die Wahl direkt erleben; die anderen konnten in einem separaten Raum das Geschehen auf dem Bildschirm verfolgen.

Das Resultat der Wahl war – wie erwartet – sehr gut und die Aargauer sind stolz auf ihre Bundesrätin. Anschliessend wurde sie in der Eingangshalle von den Gratulantinnen und Gratulanten mit Applaus begrüsst. Als Ausdruck der Freude überreicht die CVP Bezirk Muri ein spezielles Geschenk. Julian Huber, Mitinhaber der Risa-Hutwerkstatt AG in Hägglingen hat als Unikat speziell für Doris Leuthard einen Freiämter-Strohhut gefertigt. Dieser soll die frisch gewählte Bundespräsidentin vor zu starker Sonne aber auch vor Wind und Wetter mindestens symbolisch schützen. Beim anschliessenden Apéro, welcher von der Aargauer Regierung offeriert wurde, durfte mit der neu gewählten Bundespräsidentin angestossen werden. 

vorstösse Grossräte Bezirk Muri